Jahresrückblick 2021

erstellt am: 15.12.2021 | von: Friederike Kastl

CROWDFOX blickt auf ein positives Jahr 2021 zurück. Neben zahlreichen Projekten mit namenhaften Kunden und dem Ausbau sowohl unseres Kundenportfolios und Produktes, stehen weitere besondere Momente des Jahres 2021 im Vordergrund.

 

Rückblickend hält Geschäftsführer Dirk Schäfer fest:

„Wir können auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken: Die Projekte mit unseren Bestandskunden wurden erheblich vorangetrieben, neue Kunden gewonnen und vor allem auch die Funktionalitäten unserer Lösung haben wir erfolgreich weiterentwickelt. Auch im kommenden Jahr wird es Updates geben, die das Guided Buying noch einmal deutlich verbessert und die User Experience enorm steigern.

Besonders bedanke ich mich bei unserem großartigen Team – ohne das die gesamten Leistungen von CROWDFOX nicht möglich wäre. Ebenso möchte ich mich für das Vertrauen der Gesellschafter bedanken, die durch die Kapitalerhöhung ihr Vertrauen in CROWDFOX erneut zum Ausdruck gebracht haben.“

Unsere Highlights 2021

Procurement Summit

Die Messe und Konferenz für Innovation und Digitalisierung im Einkauf fand in diesem Jahr in Berlin statt. Auch CROWDFOX war vertreten und durfte in diesem Jahr eine Masterclass abhalten. Gemeinsam mit Dr. Philipp J. Böckmann, Head of Digital Marketplaces & Consumables, Indirect Procurement, von der BASF, wurde den zahlreichen Zuhörern der gemeinsame Weg aufgezeigt und dargelegt, welche Einsparungen und Vorteile die BASF durch den Einsatz von CROWDFOX Professional realisieren konnte.

Hier geht es zu unserer Masterclass

Kapitalrunde über 5 Millionen

Zum Ende des Jahres schloss CROWDFOX eine weitere Kapitalrunde über 5 Millionen Euro ab. Diese wurde ausschließlich von Altgesellschafter gezeichnet. Mit dem Kapital wird die Expansionsstrategie weiter vorangetrieben. 

Weitere Informationen

CROWDFOX gehört zu den TOP 100 innovativen Unternehmen

Der Innovationswettbewerb TOP 100 prämiert jedes Jahr die innovativsten Unternehmen in Deutschland. CROWDFOX konnte allen voran im Bereich „Innovationsförderndes Top-Management“ punkten und wurde mit dem TOP 100 Siegel ausgezeichnet. Geschäftsführer Dirk Schäfer ist von der Innovationskraft überzeugt: „Das Team von CROWDFOX hat eine sensationelle Lösung erschaffen, die ein noch nie dagewesenes Maß an Transparenz, Prozesseffizienz und Vergleichbarkeit ermöglicht.“

Weitere Informationen

Mitarbeiter sammeln Spenden für vom Hochwasser Betroffene

Das Ausmaß der vom Hochwasser Betroffenen hat CROWDFOX nicht nur den Medien entnommen, auch einige Mitarbeiter kommen aus betroffenen Regionen. Daher haben sich die CROWDFOX-Mitarbeiter dazu entschlossen zusammenzulegen und gemeinsam Geld zu spenden. Frits Verheesen, CFO, beschloss den gesammelten Betrag zu verdoppeln, um so schnelle und unbürokratische Hilfe zu leisten.

LinkedIn

Deutsche digitale B2B Plattformen

Mit der 4. Auflage des Handbuchs „Deutsche digitale B2B-Plattformen“ veröffentlicht der BDI erneut 110 innovative Business-2-Business Plattformen. In dem Handbuch werden Plattformen, die die deutsche Wirtschaft mit ihren Anwendungen digitaler und nachhaltiger gestalten dargestellt. Auch CROWDFOX Professional zählt zu einen dieser Plattformen und wurde in die Neuauflage aufgenommen.

Weitere Informationen

Spende statt Weihnachtsgeschenke

Auch in diesem Jahr hat sich CROWDFOX erneut dazu entschlossen auf Weihnachtspräsente zu verzichten und stattdessen das damit verbundene Geld an einen wohltätigen Zweck zu spenden. In diesem Jahr erhält die Weihnachtsspende der Verein Helping Hands Cologne e.V. aus Köln. Der Verein engagiert sich bereits seit 2014 für Obdachlose und Bedürftige in Köln. Der Verein bietet bei Ihren wöchentlichen Kälte- und Versorgungsgängen das ganze Jahr über Hilfe an.

Weitere Informationen über Helping Hands

Ansprechpartner für Rückfragen:

Friederike Kastl
Crowdfox GmbH
Im Mediapark 8a
50670 Köln
f.kastl@crowdfox.com